Archiv für März 2015

Verkehrssicherheitstag unter dem Motto
„Sicherheit hat Vorfahrt“
Der Motor-Sport-Club Karlsruhe-Knielingen e.V. veranstaltet dieses Jahr am 14.Juni zusammen mit der Verkehrswacht Karlsruhe e.V. einen Verkehrssicherheitstag unter dem Motto „Sicherheit hat Vorfahrt“. Der Verkehrssicherheitstag ist ein Event im Rahmen des Stadtgeburtstages „KA 300“ und findet auf dem Verkehrsübungsplatz in Maxau statt. Der Eintritt zum Verkehrssicherheitstag ist frei.
Von der Haltestelle Rheinbergstraße in Karlsruhe-Knielingen wird ein kostenloser Shuttlebus zum Verkehrsübungsplatz eingesetzt werden.
Zusammen mit der Verkehrswacht Karlsruhe e.V. und der Polizei haben wir tolle Aktionen geplant, die man den ganzen Tag beststauen bzw. auch testen kann. Sie werden zum Beispiel vorfinden: Einen Überschlagsimulator, einen Gurtschlitten, einen Fahrsimulator für PKW und Fahrrad, einen Stand über Erste Hilfe am Unfallort und wie ich einen Notruf absetzte Und das Tragen einer Rauschbrille. Sie können außerdem bei der Verkehrswacht einen Sehtest durchführen. Des Weiteren wird es einige Vorführungen geben, wie zum Beispiel: die Rettung einer Person aus einem Überschlagsimulator, die Rettung von Person aus einem brennenden Fahrzeug durch die FFW-Knielingen, einen Fahrradparcours von der Prävention Polizei Karlsruhe, ein Rollator-Training ebenfalls durch die Prävention Polizei Karlsruhe, eine Präsentation von PKW- und Motorradsicherheitstraining durch Trainer der Verkehrswacht und eine Auslösung eines Airbags.
Außerdem wird es zahlreiche Infostände vor Ort geben: Über die Kenntlichmachung von Zweiradfahrern bei Tag und Nacht, über die Sicherheitskleidung rund um das Fahrrad und motorisierte Zweirad, über E-Bikes und Pedelecs- Was gibt es für Unterschiede? Was brauche ich für meine Sicherheit?, Über Rückhaltesysteme im Fahrzeug, über das verkehrssichere Fahrrad und über den Fahrradhelme, über verschiedene Versicherungen, über ein Unfallmotorrad der Polizei, über die Gefahr am Gleis – Gleisbegegnung (Infofilme von der KVV) und eine „Wanderausstellung zur Verkehrsprävention“ präsentiert durch das Referat Prävention Polizeipräsidium Karlsruhe mit den Themen im Sinne zielgruppenorientierter Präventionsarbeit für Kinder, Junge Fahrer, Erwachsene und Senioren.

Es wird auch eine Ausstellung von Fahrzeugen damals und heute vom MSC Karlsruhe-Knielingen geben, sowie eine Ausstellung von Oldtimerfahrzeugen des Verkehrsmuseums Karlsruhe.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.msc.ka-knielingen.de, sowie auf der Homepage der Verkehrswacht-Karlsruhe www.verkehrswacht-karlsruhe.de

NR. Veranstaltung
1     Fahrsimulator für Auto und Zweirad
2     Gurtschlitten
3     Überschlagsimulator
4/5 MHD und ASB Rettung aus Fahrzeug, Verband anlegen, Erste-Hilfe-Notruf absetzen
6     Feuerwehr, löschen eines Kfz Brandes u. technische Hilfe
7     Polizeimotorrad, ASB-Motorrad
8     Vorstellung von Sicherheitstraining für PKW, Motorrad u. Senjoren
9     Tragen einer Rauschbrille
10    Fahrradparcour mit Simulator, Radanhänger, Kindersitze
11, 11a, 11b Gegenstände im PKW u. Anhänger sichern, Auslösung von Airbags
aaaaaaaaaa  Segway fahren
12    Vorführung von Airbagwesten für Motorrad, Sicherheitskleidung
13    Sicherheitskleidung für Motorrad
14    Schnittmodel eines Elektro-PKW,
15    Ausstellung Neufahrzeuge Indien, Victory
16    Ausstellung Neufahrzeuge BMW
17    Ausstellung von Oldtimerfahrzeuge, (Auto, Motorrad, Schlepper)
18    Sehtest
19    Sicherheit bei Gleisüberschquerungen, Filme u. Infobroschüre
20    Umgang und Training mit einem Rollator
21    Sitzplätze
22    Ausstellung vom Verkehrsmuseum, (Auto, Motorrad)
23    Ausstellung Neufahrzeuge Triumph
24    Information über Versicherungen – Württembergische
25    Kinderunterhaltung
26    Sicherheitskleidung und Ausrüstung für Fahrrad
27    E-Biks und Pedelecs
28    Wanderausstellung: Verkehrsprävention

Halte Haltestelle KVV-Bus

I (ROT) Informationstafel

Verkehr